Ein Meistertitel den eigentlich niemand gewollt hat.

eva @, Thursday, 30. April 2020, 18:33 (vor 30 Tagen)

In dieser Krise muss auch Zeit für ein wenig Schmunzeln sein. Der ÖHV hat, nicht unverhofft, die gesamte letzte Bundesligameisterschaft annulliert. Eigentlich hätte ich gedacht, dass die Herbstmeisterschaft zählen wird, da ja die Hälfte der Meisterschaft gespielt wurde. Ist in anderen Sportarten auch hin und wieder so üblich. Na ja gut, dann hätte der Post SV neben den Hallenmeistertitel auch den Feldmeistertitel gewonnen. So sind wir zu einem Titel gekommen, den man so im Umkreis gebracht hat, unsere Herren sind die Coronameister. Wohl ein Meistertitel den es hoffentlich nie mehr geben wird, auf der anderen Seite ein Kuriosum das in die Geschichte des Hockeysports eingehen wird.
Wir haben spielerisch nichts verloren, wir sind wieder Zweiter und somit auch wieder international dabei. Das wäre die eine Sache.
Die zweite Seite ist die gesellschaftliche. Viele warten schon, bis sie ihre Freund und Spielkollegen treffen können, und wenn es nur ein kleines Plauscherl wäre. Wie haben wir doch die Meistertitel der heurigen Saison genossen. So einen Erfolg hatte der Post SV schon lange nicht mehr. Da wären doch große Feiern angesagt gewesen. Zum Glück ist es wenigstens den A Herren gelungen richtig "die Sau raus zu lassen". Da wurden Jahre nachgeholt und das war ihnen mehr als vergönnt. Aber die Zeit bleibt nicht stehen und man kann nur hoffen, dass die Krise nicht das gesamte Hockeyleben "umgebracht" hat.
Wie haben die Kids die hockeylose Zeit verbracht. Ist ihnen Hockey abgegangen oder haben sie gar erkannt, dass es auch ein Leben ohne Hockey gibt. Ich hoffe doch dass die allermeisten schon ganz aufgeregt sind und den Start ins "neue Hockeyleben" herbeisehnen.
Mir jedenfalls fehlt alles, die Spiele, die Kinder, die Fans, die Gegner, das gesellige Leben und sogar die Schiris;-) . Ich hoffe dass es doch das eine oder andere Treffen im Sommer geben wird und wir auch schon im Spätsommer mit der Meisterschaft wieder beginnen können. Bis zum Wiedersehen bleibt gesund, denn nichts wäre schlimmer, als wenn wir noch einmal von vorne beginnen müssten.
Ganz liebe Grüße von Eva, die sich schon wieder freut, über eure Spiele berichten zu dürfen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum