Ein gelungener Auftakt

eva @, Saturday, 07. September 2019, 20:48 (vor 45 Tagen)

Ein Sieg gegen Mödling erreichte unsere U14a, die U18m siegte gegen AHTC und somit wichtige 3 Punkte. Die AHTC Herren kamen dann im Herren A Spiel gegen Post schwer unter die Räder. Ein 7:1 Sieg zeigt eigentlich noch immer nicht die Überlegenheit unserer Jungs. Zu sieben Toren hätten noch locker mindestens fünf hundertprozentige dazukommen können. Das ist aber jetzt schon jammern auf hohem Niveau. Die einzige Frage stellt sich: waren wir so stark oder der AHTC zu schwach. Wahrscheinlich von beiden ein bisschen. Bei unseren Burschen gab es eigentlich keinen den man negativ kritisieren müsste. Alle boten eine tolle Leistung. Ein Lob muss ich trotzdem vergeben. Unser Goalie, der nach dem Ausfall von Mati, ins kalte Wasser gestoßen wurde, und seine Rolle übernehmen musste, bot eine tadellose Leistung, geprägt mit einigen Superparaden. Wir haben mit Michal, endlich neben Luci noch einen erfolgreichen Eckenschützen gefunden. Bei seinen Schüssen wollte doch zuletzt gar niemand mehr ins Tor des AHTC gehen.
Nun noch ein paar Worte vom Gegner. Es hat sich seit der letzten Saison nicht viel verändert. Man zählt wieder auf die "alte" Generation und die kann halt mit unseren Jungs nicht mehr mithalten. Allein durch die Gegend "ballern" und sich dauernd beim Schiri beschweren, führt halt leider nicht zum Erfolg.
Unsere Jungs haben großartig dagegen gehalten, ließen sich nicht provozieren und zeigten der Erfolg geht nur über Laufen und Spielen.
Burschen es war ein geiles Spiel, das nicht einmal der einsetzende Regenschauer die Freude über den Erfolg trüben konnte.:-) ;-)
lg Eva

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum