U10m enttäuscht zum Auftakt

Präserl, Monday, 09. September 2019, 09:40 (vor 43 Tagen)

Gegen den ersatzgeschwächten Tabellenführer HC Wien gelang es unseren Jungs nicht, den Elan vom Feriencamp mitzunehmen. Wir starteten verhalten, hatten das Spiel aber im Großen und Ganzen im Griff. Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware, wir agierten in der gegnerischen Spielhälfte vielfach zu zögerlich.

Erst ein Penalty von Moritz im 3. Spielabschnitt sorgte für unsere Führung, doch unser Gegner hielt schnell dagegen. Den ersten Penalty konnte Ernst noch halten, bei Nummer 2 und 3 musste er sich geschlagen geben. Somit lagen wir mit 1:2 zurück und hatten an diesem Tag weder die Kraft noch die spielerischen Möglichkeiten, das Spiel zu drehen.

Schade drum, ich nächsten Spiel geht es sicherlich wieder besser!
Here we go
Clemens

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum