Was haben Australien und Thailand gemeinsam?

Präserl, Tuesday, 29. October 2019, 09:43 (vor 39 Tagen)

Mehr, als man meinen möchte. Zum Beispiel befinden sich beide Länder nahezu am anderen Ende der Welt. Thailand liegt "nur" knapp 8.500km von Wien entfernt, Australien gleich mal fast 15.000km.

Was genau hat diese geografische Lehrstunde mit dem Forum des Post SV zu tun? Viel, denn beide Nationen entsenden in den kommenden Tagen Ihre Nationalmannschaften nach Wien zu einem Leistungslehrgang im Hallenhockey bzw. zur Teilnahme am Vienna Indoor Classic - unserem alljährlichen international besetzten Vorbereitungsturnier in der Posthalle.

Während man von den Damen und Herren von Down Under weiß, dass sie im internationalen Hallenhockey eine fixe Größe darstellen, kam die Nachricht aus Thailand gänzlich unerwartet. Über den Kontakt von Ex-Postspielerin Elisabeth Fürst, die aktuell als Event-Managerin für den asiatischen Hockeyverband tätig ist, trat Hockey Thailand mit uns in Verbindung. Wenige Tage später waren 2 Wochen Wien mit täglichen Trainingseinheiten und Trainingsspielen in der Wiener Postsporthalle gebucht. Thailand nimmt an den Asia Games im Dezember teil, eine Disziplin ist Hallenhockey, daher die notwendige Vorbereitung.

Für Exotik ist gesorgt, wer die Damen und Herren aus Australien und Thailand bewundern möchte, hat gleich mehrere Möglichkeiten dazu.

Am Dienstag, 5. und Donnerstag, 7. November spielen alle 4 Auswahlen gegen unterschiedliche Teams des Post SV in der Postsporthalle ab 18:00 Uhr.

Das Vienna Indoor Classic startet am Freitag, den 8. November um 14:00 Uhr mit dem Aufeinandertreffen der beiden weitgereisten Gäste-Teams und erstreckt sich von Freitag Mittag bis Sonntag. Sonntag finden die Finalspiele statt, um 16:00 Uhr endet das Turnier.

Here we go
Clemens

Was haben Australien und Thailand gemeinsam?

eva @, Tuesday, 29. October 2019, 10:33 (vor 39 Tagen) @ Präserl

Ja und was sagt uns das. Die Postspieler und Spielerinnen verlieren ihr Postherz nie. Elisabeth ist eine von ihnen. Wann immer sie in Wien ist, kommt sie den Post SV besuchen, und wenn es ihre Termine erlauben, spielt sie sogar mit ihren "Girls" Hockey. Elisabeth schön dass du uns nicht vergisst und toll dass du es geschafft hast, zu diesem, sowieso schon stark besetzten Turnier, mit einer thailändischen Nationalmannschaft zu einem weiteren Höhepunkt beizutragen.
Mit der Damen und Herrennationalmannschaft Australiens ist dieses "Vereinsturnier" kaum zu überbieten und ich denke die Posthalle wird wieder "aus allen Nähten platzen".
Für die Postfamilie eine große Herausforderung, dass nicht nur die Teams gut versorgt werden, sondern auch das Publikum. Aber wie heißt es so schön: WIR SCHAFFEN DAS!
Jetzt heißt es vorerst noch Daumen drücken, für unser Herrennationalteam, die in Mönchengladbach gegen Deutschland um das Olympiaticket kämpft, auch wenn die Quali fast aussichtslos scheint, das Spiel beginnt mit 0:0 und wer hätte auf einen Weltmeistertitel in der Berliner Halle getippt. Burschen gebt alles.
Freue mich schon auf die Halle.
lg Eva

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum