Grande Finale

eva @, Sunday, 10. November 2019, 19:58 (vor 27 Tagen)

Viele Spiele konnten wir an diesem Wochenende in der Posthalle sehen. Letztendlich kam es zu einem würdigen Finale: POST gegen AUSTRALIEN. Spannender konnte es gar nicht sein. Schon nach zehn Sekunden bringt Luci mit einem Traumtor die Post in Führung. In der 20 Sekunde gleicht Australien aus. Wir können 3:1 in Führung gehen, ehe Australien den Anschlusstreffer schießt und bei einem Stand von 4:3 für Post kommt es zu einer mehr aus fragwürdigen Entscheidung, zum Ausgleich. Das große Zittern beginnt, können wir uns ins Penalty Schießen retten? Ja unsere Jungs haben nun, das in letzter Zeit bei uns beliebte Penalty Schießen. Luci, Fabi sind eine Bank, Christoph hat seinen "Part" an Max abgegeben und Jakob im Tor, eine Selbstverständlichkeit. Luci, der auf die Fabi Variante zurückgreift trifft, auch Fabi, der eine neue Variante aus dem Hut zieht trifft ebenfalls. Auch die beiden Australier verwerten ihre Penalties. Jakob hält den dritten und nun liegt die Verantwortung an Max, der cool "einnetzt" und so hat der Post SV das 10. VIC Turnier mit einem auf hohen Niveau gespielten Spiel gewonnen. Australien war eine wirkliche Herausforderung und ein sehr sympathischer wie auch fairer Gegner.
Es war wirklich ein Highlight dass neben den bekannten Gegnern, auch Australien und Thailand an diesem Turnier teilgenommen hat.
Wir hoffen, dass sich alle Mannschaften beim VIC Turnier wohlgefühlt haben, und es gibt sicher wieder einmal ein Wiedersehen.
lg EVa

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum