Lernen von den Besten

Präserl, Monday, 17. February 2020, 15:07 (vor 103 Tagen)

lautet das Motto für unsere U12B Mannschaft, die wir heuer in der U12A genannt haben. Als reines U10 Team verstärkt um U12-Spielerinnen Johanna und Luise sind manche Aufgaben natürlich richtig schwer in der 12er Meisterschaft. So auch gestern gegen das Spitzenteam vom WAC, die uns körperlich und spielerisch deutlich überlegen waren.

Sensationell wie gut wir uns in Durchgang 1 gehalten haben, 0:4 lautete der Halbzeitstand. Yuri im Tor hielt großartig, die Verteidigung stand sehr sicher und vorne kämpften die Stürmer, dem Angriffsfurioso des WAC Paroli zu bieten. Der "erwartete" Einbruch kam Mitte der 2 Spielhälfte, zur Müdigkeit mischte sich Unkonzentriertheit. Tor um Tor mussten wir hinnehmen, doch Moritz brach den Bann und scorte mit einem Eckennachschuss den Ehrentreffer.

Mit einem 1:16 holten wir uns zwar eine deutliche Abfuhr, aber die Lernkurve unserer Kids zeigt deutlich nach oben.

Here we go
Clemens

Lernen von den Besten

Papapepo, Tuesday, 18. February 2020, 10:15 (vor 102 Tagen) @ Präserl

Auch die U12A Mannschaft möchte ich hier mal erwähnen.
2 Spiele vor Schluß ist noch alles drin, auch wenn es vielleicht schwer wird, eine Medaille zu holen.

Dieses WE gehts nach Donaustadt gegen Arminen und nächste Woche gegen WAC, beides direkte Konkurrenten um einen Spitzenplatz.

Also kommt am Sonntag, 01.03. um 11 Uhr in die Posthalle um die Burschen zu unterstützen!

Lernen von den Besten

eva @, Tuesday, 18. February 2020, 11:35 (vor 102 Tagen) @ Papapepo

Wollte eigentlich auch schon auf Clemens Bericht antworten. Habe mir Tabelle von der U12a angesehen und auch bemerkt, dass die A Mannschaft sehr wohl zu den Guten gehört. Wünsche der Mannschaft, dass sie noch das eine oder andere Spiel gewinnt.
Mit der B Mannschaft steht es auch nicht so schlecht, sind sie doch unter den anderen B Mannschaft (von Arminen, HC Wien und AHTC), die Besten.
Man kann auch in einem Spiel 16 Tore bekommen, und das nächste gewinnen. So ist es sowohl unseren Herren bei 11:0 gegangen und auch den WAC Herren, die gegen Post SV in der Meisterschaft auch mit einer ordentlichen Packung nach Hause gegangen sind.
Stolz können wir sein, dass wir zwei Mannschaften in dieser Klasse nennen konnten.
Here we go
lg Eva

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum