U18 bleibt im Titelrennen

Präserl, Wednesday, 19. February 2020, 16:03 (vor 45 Tagen)

Mit dem zweiten Sieg gegen den HC Wien innerhalb von einer Woche bleiben unsere Burschen der U18 mit Außenseiterchancen im Titelrennen.

Im gestrigen Abendspiel gegen einen tiefstehenden Gegner taten wir uns lange Zeit schwer, den Abwehrblock zu überwinden. Erst eine Energieleistung von Paul verhalf uns zum Führungstreffer. Nach dem Seitenwechsel musste der HC Wien die Defensive ein wenig lockern, durch eine Strafecke kamen wir durch Matti zum 2:0. Eine Fehlerkette bescherte uns die Anschlusstreffer, doch abermals Paul und Marcin - nach der schönsten Aktion des Spieles über Paul und Yannick - trafen zum verdienten 4:2 Endstand.

Fazit: Um gegen Arminen im Entscheidungsspiel den Viertores-Rückstand aufzuholen ist eine enorme Leistungssteigerung notwendig. Mal sehen, was das Betreuertrio Jakob, Nico und Hans aushecken :-)

Here we go
Clemens

U18 bleibt im Titelrennen

eva @, Wednesday, 19. February 2020, 18:26 (vor 45 Tagen) @ Präserl

Ist doch ganz einfach. Die Herren haben es ja vorgezeigt und die Jungs werden sicher alles geben, denn nicht nur Gold glänzt, auch die Siegesfeiern darf man nicht vergessen. Die müssen doch wiederholt werden. Wünsche euch viel Glück. Muss leider zu einer Familienfeier, werde aber alle Daumen halten. Jungs ihr schafft das.
lg Eva

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum