U16W mit klarem Sieg in letztem Spiel

Kurti, Monday, 24. February 2020, 18:29 (vor 40 Tagen)

Mit einem 7:0 beendet die U16W die Gruppenphase auf dem dritten Platz. Obwohl einige Spielerinnen heute gefehlt haben, war die Spielgemeinschaft Neudorf/Mödling kein wirklicher Prüfstein. Bis zur Pause taten wir uns noch schwer, schossen mehrere kurze Ecken neben das Tor, so stand es nur 1:0 für uns. Nach dem Wechsel wurde es vor allem Laura zu bunt, daher startete sie immer wieder sehr erfolgreiche Sololäufe aus der Abwehr heraus. Die Belohnung waren drei Tore und zusätzlich einige Chancen für sie und das Team. Larissa hat ihre Torgefährlichkeit auch wieder gefunden und scorte ebenfalls dreimal.

Es wurde recht knapp mit dem angestrebten dritten Platz, weil wir überraschenderweise gegen WAC verloren haben. Jetzt haben wir aber unsere Position hinter den beiden Favoriten in der Tabelle wieder. Damit geht es im Final Four gegen Arminen. Das Gruppenspiel haben wir 4:5 verloren, auch dort wäre ein Sieg möglich gewesen, also fürchten müssen wir uns nicht. Wir können frei von der Leber drauf los spielen, wäre eine super Leistung mit dieser U14 im U16 Finale zu stehen. AHTC ist der haushohe Favorit auf den Titel, vielleicht können wir den einen oder anderen ein wenig ärgern, wenn alle fit werden.

HERE WE COME

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum