FINALE FINALE

eva @, Saturday, 29. February 2020, 18:31 (vor 35 Tagen)

Beim U16m Semifinale hatten es die Favoriten nicht gerade leicht. SV Arminen erkämpfte sich gegen AHTC gerade noch einen 2:1 Sieg, aber auch machte es der HC Wien unseren Jungs nicht gerade leicht. Die ersten zehn Minuten war der HC Wien sicher ebenbürtig, trotzdem hatte ich nie das Gefühl dass wir dieses Spiel verlieren könnten. Es war schwer gegen die mauernden HC Wiener durchzukommen und die Konter waren brandgefährlich und Otto musste öfter eingreifen als ihm vielleicht lieb war. Als die Jungs dann auf 3:1 stellten, war es für den HC Wien vorbei. Nachdem sie die Mauer für uns öffneten gab es dann für den Post SV viele gute Chancen, von denen viele vergeben wurden, aber wichtig ist der Sieg und dass am Ende doch die Jungs wieder zeigten was sie können. Morgen noch die Nervosität weg lassen und das Beste geben. Wäre schön noch ein Meistertitel im männlichen Bereich.
Ihr könnt es auch so spannend wie heute machen, am Ende möchte ich aber den Titel sehen.:-) ;-) :-P
lg Eva

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum