Post SV - WAC 5:0

Präserl, Sunday, 20. September 2020, 10:17 (vor 65 Tagen)

Gleich 2 Post-Teams erreichten gestern dieses Ergebnis und zwar die ganz "Routinierten" und die Rookies.

Mit Respekt vor dem Alter starten wir mit unseren Herren C vom Club an der Als. Verstärkt durch 4 Youngsters (Nico, Raffael, Flo, Georg) kämpften wir lange gegen unser Unvermögen vor dem gegnerischen Tor. Dann kamen die 3 großen Auftritte von Nico Toth, der 3x den starken gegnerischen Schlußmann bezwingen konnte. Werner Poppe und Mabuse trugen sich ebenfalls in die Torschützenliste ein, das 5:0 war durchaus leistungsgerecht.

Kommen wir zur U10. Gegen den vermeintlich stärksten Konkurrenten der Liga begann unser Team hochkonzentriert und führte bereits nach dem ersten Viertel mit 2:0. Wir waren in allen Belangen überlegen, vor allem körperlich setzten wir uns eindeutig durch. Vorne wirbelten Yunus und Xaver unermüdlich durch die gegnerischen Hälfte, hinten - heute mit Yuri als Rückhalt im Tor - standen Luisa, Fabian, Anton und Theo bombensicher. Luis erzielte 2 Treffer, das schönste Tor vereitelte allerdings der starke gegnerische Goalie mit einer Glanzparade.

5 Tore Unterschied standen am Spielende zu unseren Gunsten zu Buche, eine bärenstarke Leistung unseres Teams, das mit Benny, Nico und Gasttrainer Hansi eine hochkarätige Betreuung genoss.

Viel spricht dafür, dass wir heuer als Erster durch die Zielgerade gehen, es wäre eine Bestätigung der starken Leistung aus der Hallensaison.

Folgende SpielerInnen gehören dem Team an: Tobi, Luisa, Yuri, Felix, Theo, Yunus, Gernot, Luis, Fabian, Anton, Xaver

Here we go
Clemens

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum