Wachablöse in Hernals?

Präserl, Sunday, 04. October 2020, 21:35 (vor 50 Tagen)

Gleich vorweg, wir sprechen nicht von der Wien Wahl, die kommendes Wochenende stattfindet.

Das Thema ist Herrenhockey und hier konnten unsere gut eingestellten Herren in der Bundesliga auch beim zweiten Saisonduell den Bezirkskonkurrenten Arminen in die Schranken weisen.

Dieses Mal starteten wir verhaltener als die Spiele zuvor, Arminen hatte im ersten Viertel mehr vom Match. Matti hielt, was es zu halten gab und mit der ersten Kreissituation - einer Strafecke - stellte Fabi per Stecher auf 1:0. Unsere beste Zeit war im 2. Viertel, doch viele Chancen fanden nicht den Weg ins Tor. Erlösend dann der 2. Treffer durch Captain Christoph, der aus kurzer Distanz einnetzte.

Im Gegenzug verkürzte Arminen nach einem Nickerchen in unserer Abwehr, aber noch vor dem Seitenwechsel scorte Michal mit einer Strafecke zu beruhigenden 3:1 Halbzeitstand.

Arminen versuchte nach dem Seitenwechsel das Tempo zu erhöhen, wir hielten aber souverän dagegen. Große Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware, dennoch hätten wir das eine oder andere Tor noch erzielen können.

Mit 3:1 gingen wir durch die Ziellinie, eine absolut gelungene Herbstsaison neigt sich dem Ende zu!

Here weg go
Clemens

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum