U14m mit klarer Steigerung

Präserl, Monday, 14. June 2021, 17:45 (vor 347 Tagen)

auch wenn das Ergebnis mit 1:8 neuerlich sehr deutlich ausfiel war eine erhebliche Steigerung gegenüber dem ersten Spiel gegen den AHTC erkennbar.

Gleich mit der ersten Aktion weckte Theo Hoffnungen bei uns Zusehern, er schloss eine tolle Kombination mit einer satten "Argentinischen" ins lange Ecke wunderschön zum 1:0 ab.

Lange währte der Vorsprung nicht, die 2 Spielmacher des WAC waren uns vor allem körperlich klar überlegen und glichen umgehend aus bzw. legten noch weitere Treffer zum 4:1 Halbzeitstand nach. Wir kämpften verbissen, verbuchten auch mehrfach Teilerfolge, mussten aber neuerlich die Überlegenheit der Gegner neidlos anerkennen.

Vor allem defensiv können wir in diesen Spielen wenig entgegenhalten, hier fehlen uns Alter und Größe. Technisch liegen wir nicht zurück, das ist die positive Erkenntnis nach dem gestrigen Spiel.

Im Herbst stehen dann hoffentlich mit den aktuell angeschlagenen Sami und Jonas wieder 2 echte 14er Spieler mehr zur Verfügung und vielleicht gelingt uns die eine oder andere Überraschung.

Here we go
Clemens

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum